INTEGRAL EYE MOVEMENT THERAPY

Geschieht es dir manchmal auch dass eine Situation Emotionen bei dir aufruft die viel stärker sind als man erwarten darf von eine solche Situation? Oder dass du dich genauso fühlst wenn du dich ein Vorfall erinnerst, als wo es dir geschah?

Der Gehirn lagert manchmal Emotionen und ruft sie hervor sobald man eine ähnliche Situation begegnet.

IEMT ist eine Therapie die Augenbewegungen benutzt um Gehirnteile zu erreichen wo alte Emotionen gelagert wurden. Nach der IEMT Behandlung wirst du diese alte Emotionen bleibend neutraler erfahren.

Die IEMT Therapie ist geeignet für:

  • Stress Abbau
  • Verlust Bearbeitung
  • Prävention Burnout
  • Angst und Depression
  • Trauma-Behandlung, PTSD
  • Persönlichkeitsentwicklung

Wo EMDR auch mit Augenbewegungen arbeitet, wurde IEMT entwickelt rund Patronen von Chronizität die dafür sorgen dass Emotionelle Probleme chronisch werden. Daher werden auch Leute die EMDR schon kennen, bei IEMT sich wieder weiter entwickeln.

IEMT arbeitet direkt mit dem Gefühls System. Aus einem problematischen Gefühl in der Gegenwart führen Fragen zum Kern des Problems. Das ist der Moment, in dem jemand gelernt hat, sich so zu fühlen oder so zu sein. Indem Augenbewegungen auf diese Erinnerung angewendet werden, übt das Gehirn, breiter darauf hin zu schauen. Es ergibt mehr Distanz, die Erinnerung wird vage, und die emotionale Ladung verschwindet. Die Erinnerung wird somit passiv und hat keinen Einfluss mehr auf die Gegenwart. Das Gehirn hat gelernt, sich anders zu fühlen oder anders zu sein.

IEMT hat ein Posttraumatisches Stress Protokoll, das für Betreuer und Kunden angenehmer ist, da der Kunde nichts über den Inhalt erzählen muss. Mit den Gefühlen und Bildern, unter denen jemand leidet, kann man schnell und effektiv arbeiten. Der Kunde muss nicht die gesamte Erfahrung wieder aufleben lassen.

An der Identität Ebene kann gearbeitet werden: Identität Teile, die in der Entwicklung stehengeblieben sein, können neu entwickelt werden.
Es kann mit dem Selbstbild gearbeitet werden: Überzeugungen wie 'ich bin nicht gut genug, ich bin eine NULL, ich bin schwach, ich bin dumm' sind oft leicht zu neutralisieren.

Einen Beispiel von IEMT kannst du dir hier ansehen (auf Englisch): https://youtu.be/VQswNiwN7K0